Wie Sie mit digitaler Vermietungssoftware Ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus sein können

Mittwoch, 14. Juli 2021


Wie Sie mit digitaler Vermietungssoftware Ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus sein können

Mit der fortschreitenden Innovation und Entwicklung der Technologie ändert sich auch die Art und Weise, wie wir arbeiten und miteinander interagieren. Mobile Apps und Softwarelösungen sind allgegenwärtig, sei es in der Vermietung, im Einzelhandel oder auch nur zu Hause... aber was passiert, wenn wir nicht die neuesten Technologien übernehmen und nicht mit der Zeit gehen?

Im Laufe der Zeit wird die Kluft zwischen den Vermietunternehmen, die neue digitale Arbeitsweisen eingeführt haben, und denen, die dies nicht getan haben, immer größer. Es ist nie zu spät, dass Sie aufspringen und mit der Digitalisierung in Ihrem Vermietungsunternehmen beginnen!  Sie steigern in jedem Fall Ihre betriebliche Effizienz.

Steigen Sie ein mit mobilen Apps

Die Leistungsfähigkeit mobiler Lösungen transformiert Ihren Vermietbetrieb vom Anfang bis zum Ende. Jeder Teil Ihres Vermietunternehmens kann mobile und Web-Applikationen einsetzen, um Ihre Vermietprozesse schnell, unkompliziert und papierlos zu gestalten. Von der Erstellung von Angeboten und Verträgen bis hin zur Verwaltung Ihrer Fahrer unterwegs eröffnet der Einsatz mobiler Lösungen eine völlig nahtlose Art der Geschäftsabwicklung.

Mit mobilen Apps und Weblösungen können Vermieter mehr erreichen, da sie einen klaren Überblick über die Verfügbarkeit von Anlagen, Wartungsanforderungen und Fahrerrouten haben und sogar zukünftige Engpässe vorhersagen können. Vermieter können proaktiver und profitabler werden, indem sie besser informierte Entscheidungen treffen und eine genauere Planung vornehmen – und das alles mit der einfachen Kraft der mobilen Technologie.

Kein erneutes Eingeben von Daten, links, rechts und in der Mitte

Durch die Digitalisierung entfällt das ständige Neu-Eingeben von Daten in mehrere Systeme um ein Vielfaches. Der Unterschied zwischen Vermietunternehmen, die florieren werden und solchen, die einfach nur überleben werden, liegt darin, dass die Digitalisierung alle Prozesse zusammenführt. Was früher Stunden in Anspruch genommen hat, dauert jetzt nur noch wenige Minuten.

Die Digitalisierung Ihres Vermietgeschäfts ermöglicht es Ihnen, all Ihre verschiedenen Softwarepakete von Drittanbietern, einschließlich Telematik und Finanzen, mithilfe von Softwareintegrationen unter ein Dach zu bringen. Sie können Ihre verschiedenen Softwaresysteme weiterhin nutzen, müssen aber nur noch Daten in Ihre Mietmanagementlösung eingeben. Einmal eingegeben, werden diese Daten automatisch mit Ihren anderen Softwarepaketen, wie z. B. Ihrem Finanzsystem, geteilt und umgekehrt, was Ihnen unnötige Zeit und Ärger bei der Neueingabe erspart.

Machen Sie das Beste aus Ihren Telemetriedaten

Wissen ist Macht, besonders wenn es um Ihre Anlagen und die Leistung Ihrer Geräte geht. Zu wissen, welche Ihrer Anlagen eine Belastung darstellen und auf welche Sie sich verlassen können, ist der Schlüssel zur Rentabilität und zum Kundenservice. Beachten Sie diese wichtigen Anlagedaten und Sie werden in der Lage sein, Ihren Mitbewerbern mit zuverlässigen Anlagen und fantastischem Kundenservice einen Schritt voraus zu sein.

Wenn Sie digitalisieren, können Sie ganz einfach auf früher schwer zu findende Gerätestatistiken und -daten zugreifen, um einen besseren Überblick über Ihre Unternehmensanlagen zu erhalten und fundiertere Entscheidungen zu treffen. Das bedeutet, dass Sie in der Lage sind, Schwachstellen in Ihrem Fuhrpark zu erkennen, zu wissen, welche Ihrer Geräte in naher Zukunft einen Service benötigen und Ihren Kunden zuverlässigere Mietgeräte zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie Ihre Digitalisierung beschleunigen und Ihr Vermietgeschäft auf die nächste Stufe heben wollen, sprechen Sie noch heute mit MCS Rental Software oder laden Sie unseren kostenlosen Leitfaden zur Digitalisierung herunter.


Vorheriger Artikel Neue Mobile App von MCS Rental Software zur digitalisierten Zeiterfassung für Bediener
Nächster Artikel MCS Rental Software stellt auf den Platformers' Days 2021 aus

Kontakt aufnehmen

Um herauszufinden, wie MCS-rm Vermietungssoftware Ihrem Unternehmen helfen kann, rufen Sie uns an unter +49 211 2806 8300 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kontaktieren Sie uns